Haarstudio Stopp, Chemnitz, Filiale 2

Der Betrieb von mittlerweile zwei Salons macht Mut zum Eröffnen eines dritten Geschäftes.
In diesem Objekt befand sich schon einmal ein Friseursalon.

Haarstudio Stopp, Chemnitz, Filiale 2     Haarstudio Stopp, Chemnitz, Filiale 2

Um das Geschäftsrisiko zu minimieren, wurde bei den Umbaumaßnahmen Augenmerk auf Kosteneffizienz gelegt, einmal mehr ein Beispiel von „Geht nicht, gibt’s nicht“.

Haarstudio Stopp, Chemnitz, Filiale 2     Haarstudio Stopp, Chemnitz, Filiale 2     Haarstudio Stopp, Chemnitz, Filiale 2

So wurde das Wasser für den bzw. später die Waschsessel mit den Rückbaumaßnahmen im Fliesenbereich sinnvoll koordiniert. Außerdem sind die Zuleitungen für eine effektivere Salonausleuchtung installiert, werden bis dato als optische Effekte genutzt.