Löbauer Friseure 3

Getreu der Devise "Geht nicht – gibt's nicht" ist in einem schwierigen Grundriss ein Salon für Herren im vorderen und Damen im hinteren Bereich entstanden.

Löbauer Friseure 3     Löbauer Friseure 3     Löbauer Friseure 3

Besonderheiten hier: der geschwungene Tresen mit seiner beleuchteten Sockelführung setzt sich in der Wartebank für 9 Personen mit ebenfalls beleuchtetem Sockel fort und schafft damit den Übergang von Herren zu Damen mit Funktionen wie Garderobe und Ankleidespiegel. Alles extra für diesen Salon konzipiert.

Löbauer Friseure 3     Löbauer Friseure 3

Im Damenbereich gibt es wiederum verdeckte Bedienplätze sowie einen separaten Waschbereich, in welchem die Grundbeleuchtung bis hin zu Kerzenlichteffekt gedimmt werden kann. Arbeitsbeleuchtung zu Kontrollzwecken ist sofort zuschaltbar.

Löbauer Friseure 3     Löbauer Friseure 3