Salon Karin M. in Leipzig

Selbst ein optimal eingerichteter Salon sollte in angemessenen Zyklen erneuert werden, um im Wettstreit mit seinen Nachbarsalons bestehen zu können.

Salon Karin M.   Salon Karin M.   Salon Karin M.

Das war hier der Fall, es haben dabei Optimierungen im Arbeitsablauf Einzug gehalten. Als Beispiele können Ver- und Entsorgung der Handtücher, Abfallentsorgung, Optimierung der Mixstrecke und Umgestaltung der Wartezone genannt werden.
Was jedoch jeder Bestandskunde merkt, ist ein schattenfreies Arbeitslicht mit Tageslichteffekt sowie ein Wohlfühlklima, welches unter anderem durch natürlich wirkenden Fußboden erreicht wird.

Salon Karin M.   Salon Karin M.   Salon Karin M.

Verwendet wurde empfehlenswerter PVC-Fußboden mit Holzdekor, welcher bei der Bemusterung auf teils eingesetzte Möbeldekore abgestimmt wurde. PVC-Fußböden geben nicht nur eine wohnliche Atmosphäre, sondern auch eine niedrige Geräuschkulisse. Außerdem sind sie bekanntermaßen rückenschonend, was wichtig ist angesichts langer Arbeitstage im Stehen.

Salon Karin M.   Salon Karin M.   Salon Karin M.

Nebenher macht auch eine gelungene Dekoration jeden Salon zum Eye-Catcher unter den Salonadressen im Einzugsbereich.

Salon Karin M.   Salon Karin M.

Wir wünschen dem Salon Karin M. viel Erfolg.
Zitat Karin M.:
"Ich kann nur sagen: Will man einrichten und neu gestalten in voller Breite, nur mit Herrn Scheibe an seiner Seite!"