Erweiterung Salon Reine Kopfsache

Ausgangssituation:
Durch die gute Arbeit am Kunden hat sich der Salon in Leipzig etabliert und die vorhandenen Bedienplätze reichen nicht mehr aus. Außerdem soll das Angebot durch Kosmetik und Nagelmodelage erweitert werden. Die Kolleginnen mieten sich in den Nachbarräumen ein.

Salon Reine Kopfsache     Salon Reine Kopfsache     Salon Reine Kopfsache

Lösung:
Das zentrale Gestaltungselement ist die runde Wand mittig im Salon, hinter welcher sich die Mixtheke sowie Haarsauger und andere Serviceteile verbergen.

Salon Reine Kopfsache     Salon Reine Kopfsache

Die kegelförmigen Stühle passen ebenso dazu wie der nun neu entstandene Durchgang zu den Nachbarräumen. An den in der ursprünglichen Planung eigens dafür vorbereiteten Wandflächen sind die Bedienplätze ergänzt.
Ich bedanke mich für das erneute Vertrauen.

Zitat Karolin Föhring:
'Die Bedienplätze und Stühle kannten wir ja schon, das zusätzliche Licht ist phänomenal und lässt die Haarfarben noch besser wirken. Einfach toll!'